Counter
 
Infotelefon:
0171-2717944*
*Mo. - Sa.: ganztägig von 9 - 18h erreichbar

033731-10920**
**Mo.: oft nur AB
Di. u. Do.: 10 - 18h
Mi: oft nur AB
Fr.: 14 - 18h
Sa.: 10 - 18h
**in der Hauptsaison!

Die 1. Orangerie

Die 1. Orangerie
Mediterrane Pflanzen benötigen zur Überwinterung einen hellen, kühlen, frostfreien und gut gelüfteten Raum. Die hofeigenen Kübelpflanzen finden einen guten Platz in der nach Süden ausgerichteten 1.Orangerie in der unteren Etage des Wohnhauses. Eine zweite, ca 60 m² große Orangerie befindet sich in der Scheune. Diese steht seit Kurzem für unsere Kunden zum Überwintern ihrer Pflanzen zur Verfügung.
1. Hinter diesen langen Fenstern befindet sich die erste hofeigene Orangerie.
2. Blick in die winterliche Orangerie, im Vordergrund Oleanderpflanzen.
3. Blick in die winterliche Orangerie, im Vordergrund die Priesterpalme (Washingtonia filifera).
4. Blick in die winterliche Orangerie, die Kamelien öffnen meist hier ihre ersten Blüten.
Letzte Aktualisierung dieser Seite:
15.03.2013 / 8:15
2.
3.
4.
» Blick von der Straße
» Blick auf den Hof
» Die Scheune
» Die 1.Orangerie
» Die 2.Orangerie
» Im Frühjahr
» Im Sommer
» Im Herbst
» Im Winter
» Historische Fotos
© 2006 -
Oleanderhof
  nach oben