Counter
   
Infotelefon:
0171-2717944*
*Mo. - Sa.: ganztägig von 9 - 18h erreichbar

033731-10920**
**Mo.: oft nur AB
Di. u. Do.: 10 - 18h
Mi: oft nur AB
Fr.: 14 - 18h
Sa.: 10 - 18h
**in der Hauptsaison!

Paradiesvogelblume

Paradiesvogelblume, Strelitzia reginae

Paradiesvogelblume - Strelitzia reginae

Die Strelitzie ist robust und in der Pflege sehr anspruchslos. Sie benötigt eine warmen und sonnigen Platz ab Mitte Mai im Freien. Der Boden sollte nährstoffreich uind durchlässig sein. Staunässe ist unbedingt zu vermeiden. Je nach Größe der Pflanze wird gegossen. Die oberste Erdschicht sollte zwischendurch abtrocknen. Jungpflanzen werden jährlich, ältere Pflanzen werden bei Bedarf in entsprechendes Substrat umgetopft. Dabei dürfen die fleischigen Wurzeln nicht beschädigt werden. Vor den ersten Frösten im Herbst kommt sie an einen hellen und max. 15°C warmen Platz. Im Winterquartier beginnen sich die Blütenstiele zu entwickeln. Mit der Blüte kann dann ab März gerechnet werden. Die Blüten wirken sehr exotisch und sind lange haltbar. Strelitzien machen wenig Arbeit und sollten in keiner Sammlung fehlen.
Letzte Aktualisierung dieser Seite:
15.03.2013 / 8:25
Paradiesvogelblume, Strelitzia reginae
Finde uns auf Facebook
Achtung Urheberrecht!
Alle hier vorgestellten Pflanzen gehören zum Bestand des Hofes. Sämtliche Fotos sind auf dem Oleanderhof in Nunsdorf entstanden und können meist durch Anklicken vergrößert werden. Bitte beachten Sie unbedingt das Urheberrecht!
Neuer Infoflyer
Infoflyer Oleanderhof Bei jeder Bestellung aus unserem Oleandershop erhalten Sie unseren neuen Infoflyer gratis dazu.
© 2006 -
Oleanderhof
  nach oben